Veranstaltungen    Februar 11 Abstandshalter

Der öffentlich geförderte Wohnungsbau in Nordrhein-Westfalen
Mit unserem heutigen Veranstaltungshinweis möchten wir Sie auf die Veranstaltung „Der öffentlich geförderte Wohnungsbau in Nordrhein-Westfalen“ aufmerksam machen. Die Landesregierung hat im Hinblick auf die soziale Wohnraumförderung NRW neue Schwerpunkte gesetzt. Dabei ist die Förderung von Mietwohnraum stärker in den Fokus gerückt. Außerdem sollen neue Angebote zur Bildung von selbstgenutztem Wohneigentum für die Zielgruppe der sozialen Wohnraumförderung entwickelt werden. Mit zahlreichen weiteren neuen Förderangeboten soll insbesondere die energetische Erneuerung der Wohnungsbestände vorangetrieben und gefördert werden. Über diese und weitere Neuerungen im Jahr 2011 informiert Sie die Veranstaltung des Bundesverbandes für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. am 23. Februar 2011 in Dortmund. Neben einem umfassenden Überblick über die künftige soziale Wohnraumförderung in Nordrhein-Westfalen werden gemeinsam Fragen zum Mietwohnungsbau, der Eigentumsförderung, der Bestandsförderung und zu Strategien einer energetischen Optimierung von Wohnungsbeständen diskutiert. Weitere Informationen über diese Veranstaltung finden Sie hier.