Veranstaltungen    November 11 Abstandshalter

Kongress: Stadtumbau West – Ergebnisse der Evaluierung
Im letzten Jahr hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung [BMVBS] einen Auftrag zur Evaluierung der bisherigen Erfahrungen mit dem Programm Stadtumbau West vergeben, um festzustellen, inwieweit sich dieses Bund-Länder-Programm bei der Bewältigung des strukturellen Wandels und der damit verbundenen Funktionsverluste bewährt hat und wo es ggf. Anpassungsbedarfe gibt. Die nunmehr vorliegenden Ergebnisse dieser Evaluierung sollen im Rahmen des Kongresses „Stadtumbau West: Motor des Strukturwandels – Ergebnisse der Evaluierung“, der am 3. November in Berlin stattfindet, vorgestellt werden. Nach der Vorstellung der Evaluierungsergebnisse und Reflektierung der begleitenden Lenkungsgruppe werden Einblicke in die facettenreiche kommunale Praxis des Programms Stadtumbau West gewährt und erste Bewertungen aus bundes- und landespolitischer Sicht vorgenommen. Das Programm zu diesem Kongress, über dessen Inhalte und Ergebnisse die Innovationsagentur Stadtumbau NRW in einer Reportage berichten wird, haben wir hier zum Download für Sie bereitgestellt.