Stadtumbau Werdohl: Bald wird das historische Rathaus barrierefrei

Nach zahlreichen bereits sehr erfolgreich abgeschlossenen Projekten steht beim Stadtumbau in der Werdohler Innenstadt nun ein weiteres wichtiges Projekt in den Startlöchern: Das historische Rathaus der Stadt kann nun – mit Hilfe von Fördermitteln aus dem Stadtumbauprogramm – endlich barrierefrei umgestaltet werden. In der vergangenen Woche hat die Stadt die ersten Arbeiten für den Bau des Aufzuges vergeben, der an der Rückseite des denkmalgeschützten Gebäudes installiert werden soll. Dies ist jedoch nur der Auftakt zu einer Vielzahl von baulichen Maßnahmen, die notwendig sein werden, um diesen historischen Bau wirklich barrierefrei für alle Bürgerinnen und Bürger zu gestalten. Ausführliche Informationen zu dieser Baumaßnahme finden Sie hier.

2018-12-18T09:53:50+02:00