Veranstaltung: Wir entscheiden mit?!

Können Bürgerinnen und Bürger wirklich auf die Planungen und Vorhaben einer Stadt Einfluss nehmen, bestehen echte Spielräume für eine aktive Mitgestaltung oder ist Beteiligung häufig nicht eher eine Alibi-Veranstaltung? Wie gelingt es, transparent und umfassend über die Möglichkeiten der Mitwirkung zu informieren, Entscheidungsspielräume zu eröffnen, aber gleichzeitig auch die Grenzen von Beteiligung und Mitwirkungsmöglichkeiten deutlich zu machen? Wie geht Verwaltung mit diesen Ansprüchen um, wie löst sie das Spannungsfeld? In diesem gemeinsam vom Deutschen Institut für Urbanistik [DIFU] und der Stadt Leipzig konzipierten Seminar sollen Aspekte dieser Herausforderung reflektiert und an unterschiedlichen Beispielen [z.B. Bürgerhaushalt, Projekte der Energiewende, Entwicklung neuer Quartiere und Grünflächen, Teilhabeplan] diskutiert werden, um daraus Schlussfolgerungen für die praktische Arbeit abzuleiten. Ausführliche Informationen zu diesem Erfahrungsaustausch, der am 19. und 20. September 2019 in Leipzig stattfinden wird, finden Sie hier.

2019-08-05T14:33:22+02:00