Veröffentlichung: Strategischer Rückzug aus kleinen peripheren Ortsteilen ohne Entwicklungsperspektive

Ist es vorstellbar, dass sich Gemeinden aus peripheren Ortsteilen „strategisch zurückziehen“? Dieser Frage geht eine aktuelle Veröffentlichung des BBSR nach. Im Rahmen eines Planspiels mit Kommunalvertretern wurden rechtliche, wirtschaftliche und soziale Aspekte eines strategischen Rückzugs aus peripheren Ortsteilen ohne Entwicklungsperspektive diskutiert und Faktoren aufgezeigt, wie ein solcher Rückzug gelingen kann. Drei Diskussionsschwerpunkte standen dabei im Fokus: Bau- und Planungsrecht, die Kosten eines Rückzugs sowie die sozialen und emotionalen Aspekte in der Gemeinde. Diese ausgesprochen interessante Veröffentlichung steht hier für Sie zum Download bereit.

2020-03-19T13:50:21+01:00