Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

14. Mai 2020: Im Zuge der Innenentwicklung unterliegen insbesondere städtische Frei- und Grünflächen einem wachsenden Nutzungsdruck. Insbesondere in mittleren und großen Städten ist geeignetes Bauland inzwischen Mangelware, wodurch die Konkurrenz zwischen bebaubaren Flächen und Stadtgrün stetig zunimmt. Im Fokus dieses Fachseminars, das das Berliner Institut für Städtebau am 14. Mai 2020 in Düsseldorf veranstaltet, steht die Planung und Sicherung von Grün- und Freiflächen, deren funktionelle Bedeutung für den Stadtkörper sowie der klimagerechte Quartiers- und Stadtumbau. Die einzelnen Themenbereiche werden anhand von Praxisbeispielen, Vorträgen und gemeinsamen Diskussionen veranschaulicht. Ausführlichere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.