Bochum

© Stadt Bochum | Kommunikationsservice

Bochum ist eine kreisfreie Großstadt mitten in der Metropolregion Ruhr. In Bochum leben ca. 371.000 Einwohner auf einer Fläche von ca. 146.000 km². Die sechstgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen liegt im Regierungsbezirk Arnsberg und ist als Oberzentrum ausgewiesen.

Der Strukturwandel sowie der Erhalt und die zukunftsfähige Weiterentwicklung der Stadtteile werden durch Maßnahmen der gebietsbezogenen Stadterneuerung aktiv gestaltet. Die EU, der Bund und das Land Nordrhein-Westfalen fördern die Umsetzung der Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepte über die Programme der Städtebauförderung.

Aktuell verfügt die Stadt Bochum über folgende Fördergebiete:

Soziale-Stadt-Gebiete:

  • WLAB – Werne – Langendreer – Alter Bahnhof
  • Wattenscheid
  • Dahlhausen und Westend (auslaufende Gebiete)

Stadtumbau-Gebiet:

  • Laer/Mark 51°7

Im Prozess:

  • Innenstadt
  • Hamme
2019-10-01T10:24:40+01:00