Gelsenkirchen City

© Stadt Gelsenkirchen | Seidel

Die City ist das Schaufenster Gelsenkirchens. Hier leben rund 9.000 Menschen, hier wird eingekauft und flaniert, hier finden Feste und Events statt, hier ist die historische Mitte der Stadt.

Der Stadtumbau in der City läuft seit 2005. Seitdem wurde eine Vielzahl von Maßnahmen und Projekten durchgeführt. Diese Projekte verfolgen drei strategische Ziele:

  • Die Aufwertung der öffentlichen Räume, also die Verbesserung der Gestaltung und Aufenthaltsqualität der Straßen, Plätze und Grünanlagen. Es soll schließlich Spaß machen, sich in der City aufzuhalten.
  • Die Förderung der lokalen Ökonomie. Konkret: der Einzelhandel vor Ort soll gestärkt werden und gewerbliche Initiativen sollen unterstützt werden. Ein wichtiger Partner der Stadterneuerung ist neben der städtischen Wirtschaftsförderung die City Initiative Gelsenkirchen e.V., die sich um die Vernetzung des Handels und attraktive Veranstaltungsangebote kümmert.
  • Die Sanierung und Modernisierung von Gebäuden, egal ob es sich um die Fassade, den Hof oder die Modernisierung von Geschäftsflächen handelt. Und egal, ob diese Gebäude zum Einkaufen oder zum Wohnen dienen. Denn das Gesicht der City ist immer so schön, wie die Häuser, die in dieser City stehen.

Weiterführende Informationen: https://www.gelsenkirchen.de/de/Infrastruktur/Stadtplanung/Stadterneuerung_Gelsenkirchen/City/

2019-08-28T14:22:32+02:00