Hitdorf

© Stadt Leverkusen

Für den Stadtteil Hitdorf ist 2014 mit der Erarbeitung des Integrierten Handlungskonzeptes [InHK] ein Erneuerungsprozess in Gang gesetzt worden. Nachdem sich in einer Planungswerkstatt Bürger informieren und an der Ausarbeitung beteiligen konnten, hat der Rat der Stadt das aktuelle Konzept beschlossen. Von Bund und Land gefördert werden zehn Maßnahmen aus den Bereichen Verkehr, Wohnen, lokale Wirtschaft, öffentlicher Raum, Naherholung, Ehrenamtsstrukturen und soziale Infrastruktur.

Zentrale Maßnahmen sind:

  • das neue Verkehrskonzept und der Umbau der Hitdorfer Straße,
  • die Aufwertung des Areals rund um den Hitdorfer Hafen und zentrale Plätze an der Hitdorfer Straße,
  • ein „Ort der Begegnung“ von und für Bürger,
  • ein Stadtteilmanagement und
  • ein Verfügungsfonds zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements.

Weiterführende Informationen: www.leverkusen.de/leben-in-lev/stadt-entwickeln/hitdorf/index.php

2019-08-02T10:33:56+02:00