Remscheid Innenstadt

Dieses Stadtumbaugebiet liegt im Stadtbezirk Alt-Remscheid im direkten Umfeld der Alleestraße. Es erfasst die zentrale Lage der Innenstadt zwischen der Hochstraße im Westen und dem Willy-Brandt-Platz am Hauptbahnhof im Osten sowie zwischen der Elberfelder Straße im Norden und der Blumenstraße/Brüderstraße im Süden.  Das Stadtumbaugebiet Remscheid-Innenstadt wurde im Jahr 2015 in das Programm Stadtumbau-West aufgenommen.

Zur Umsetzung wurde ein Innenstadtmanagement eingesetzt, das die Stadt Remscheid bei der Umsetzung des Revitalisierungskonzepts der Innenstadt unterstützt. Es informiert und berät Gewerbetreibende, Bewohner und Besucher zu Konzepten und Projekten und unterstützt die Eigentümerinnen und Eigentümer gemeinsam mit der ISG Alleestraße e. V., der Wohnraumförderung und der Wirtschaftsförderung Remscheid bei der Weiterentwicklung der Remscheider Innenstadt.

Zu den zentralen Maßnahmen gehören die folgenden Einzelprojekte:

  • Gestaltungshandbuch Innenstadt
  • Gestaltungsleitfaden Innenstadt
  • Beleuchtungskonzept Innenstadt
  • Einrichtung eines Innenstadtmanagements
  • Haus- und Hofflächenprogramm Innenstadt
  • Verfügungsfonds nach FRL Nr. 14 und 17 zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements
  • Wettbewerb Friedrich-Ebert-Platz / Neu- und Umgestaltung ZOB
  • Projekt „Gute Geschäfte. Was kommt nach dem Einzelhandel“

Weiterführende Informationen: https://remscheid.de/Remscheid_Tourismus/stadtentwicklung/staedtebau/146380100000131494.php und https://maqsi.de/

2019-10-18T11:47:15+02:00